Gewinnen

In die Pedale treten und tolle Preise gewinnen

Die Hauptpreise werden beim 9. Tiroler Fahrradwettbewerb von den Tiroler Raiffeisenbanken, der Tiroler Tageszeitung, der ÖBB und Gigasport zur Verfügung gestellt. Das Los entscheidet: Unter allen, die bis zum  30. September mehr als 100 Kilometer geradelt sind, werden tolle  Hauptpreise verlost. 

Auch während der Fahrradwettbewerb-Saison finden zahlreiche Gewinnspiele statt. Über die Teilnahme an den Gewinnspielen informieren wir in den Newsartikeln auf der Startseite. 

Wusstest du schon, dass du im Sommer mit Gigasport ein hochwertiges Touren- und E-City-Bike der Firma NOX Cycles gewinnen kannst? Die Teilnahme ist ganz einfach: Bis zum 31. August Kilometer eintragen und schon bist du gewinnberechtigt!  

Viele Veranstalter (Gemeinden, Betriebe, Vereine und  Bildungseinrichtungen) verlosen ebenfalls tolle Preise. Deine Chancen zu gewinnen sind also größer, wenn du für mehrere Veranstalter in die  Pedale trittst.

Österreichweites Radlotto

Die Tirolerinnen und Tiroler zeigen bereits seit 9 Jahren keine Gnade für die Wade. Ab 2019 radelt auch ganz Österreich mit. Dabei spielen wir Radel-Lotto in ganz Österreich, es gibt Hauptpreise für die Gesamt-Aktion und Sonderpreise für Spezial-Aktionen wie "Österreich radelt zur Arbeit" im Mai oder die "Bosch eBike Challenge" im Juni.

Hauptbewerb

Unter allen TeilnehmerInnen, die bis 30. September fleißig geradelt sind, verlosen wir zahlreiche Radzubehör-Preise und als Hauptpreis eine umweltfreundliche Reise nach Berlin, in die lebensfrohe Stadt des "Volksentscheids Fahrrad", die sich hohe Ziele der Radfreundlichkeit gesteckt hat-  mit Zugfahrt, Hotelgutschein und Radausflug, zur Verfügung gestellt von klimaaktiv mobil. Mit nur 100 Radelkilometern, die von dir im Zeitraum 21.3. bis 30.9. hier eingetragen wurden, bist du bei der Verlosung dabei!

Sonder-Aktion "... zur Arbeit"

Bei der Mai-Aktion "Österreich radelt zur Arbeit" winkt ein enstpannend-sportlicher Hauptpreis, nämlich ein Wellnesswochenende mit Radausflug in Ungarn! Darüber hinaus gibt es pro Bundesland einen Sonderpreis für radaktive Betriebe: Wir verlosen nämlich in Kooperation mit der Arbeiterkammer in jedem Bundesland eine Radabstellanlage. Details hier.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind generell all jene Personen, die bei "Österreich radelt" laut AGB online für die Hauptaktion 2019 registriert sind. Die spezifischen Teilnahmebedingungen jeweiliger einzelner Gewinnspiele werden via Newsletter, auf der Website und via Social Media auf Facebook und Instagram kommuniziert.  Die Gewinnspiele werden via E-Mail, Social Media oder Telefonanruf durchgeführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android